Sobald die eigene Enthärtungsanlage überflüssig wird…

Sie wissen bereits um die Vorteile, die weiches Wasser mit sich bringt, da Sie bereits eine eigene Enthärtungsanlage betreiben.

Sie wissen aber auch, dass nicht nur die Anschaffung einer entsprechenden Anlage, sondern auch der Betrieb und insbesondere die Wartung sehr viel Geld kosten. Eine zentrale Wasserenthärtung durch unseren Zweckverband ist nicht nur kurzfristig sondern auch langfristig günstiger.

Und dazu kommt noch der ökologische Aspekt:

Enthärtungsanlagen produzieren Abfall – entweder in Form von Filtern oder durch Salz, das über das Abwasser in Kläranlagen geleitet wird, die dortigen Klärprozesse erschwert und letztlich in unsere Flüsse und Seen gelangt. Pro Einfamilienhausanlage sprechen wir dabei meist über mehr als 100 kg pro Jahr!
(Quelle: Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit: Dezentrale Trinkwasseraufbereitung, https://www.lgl.bayern.de/gesundheit/hygiene/wasserhygiene/trinkwasser/dezentrale_trinkwasseraufbereitung.htm vom 24.08.2018)

Doch was tun, sobald es zentralseitig weiches Wasser gibt?

Die Erfahrung zeigt, dass eine gebrauchte Entkalkungsanlage, die regelmäßig gewartet wurde, sehr einfach, schnell und zu einem verhältnismäßig hohen Preis verkauft werden kann.

Alternativ sparen Sie bares Geld, wenn Sie Ihre Anlage vollständig vom Trinkwassernetz nehmen, da die kostenintensiven und 2x jährlich vorgeschriebenen Wartungen entfallen!

Sie sehen, auch wenn Sie mehrere hunderte, wenn nicht sogar tausende Euro bereits in eine eigene Enthärtungsanlage investiert haben, ist das Geld vermutlich nicht verloren… und die weiteren Vorteile bleiben unabhängig von einem lohnenswerten Verkauf der Anlage bestehen!

Wie geht’s weiter?

Das sind also alles sehr gute Gründe, warum der Zweckverband Wasserversorgung Lußhardt, der Hambrücken und Waghäusel mit Trinkwasser versorgt, endlich entsprechend tätig werden und eine entsprechende Anlage planen und bauen soll, die uns Bürgerinnen und Bürgern endlich weiches Wasser liefert! Die Anregung besteht bereits seit Jahren, wird jedoch von politischen Entscheidern immer wieder ignoriert und verschoben!

Unterstützen Sie uns und nehmen an unserer Online-Petition teil. Je mehr Bürgerinnen und Bürger aus Hambrücken und Waghäusel sich beteiligen, desto größer werden unsere Chancen, zeitnah weiches Wasser mit all seinen Vorteilen zu erhalten:

An unserer Petition teilnehmen

Schreibe einen Kommentar

Datenschutz
Wir, Initiative Weiches Wasser Lußhardt (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Initiative Weiches Wasser Lußhardt (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: